Veröffentlichungen und fachliches Engagement

Seit 1985 Publikationen vieler diverser Fach-Artikel zu aktuellen Themen aus der Zahnheilkunde z. B. Kongreß-Berichte, Veranstaltungskommentare, Fortbildungsempfehlungen, Fachbuchbesprechungen unter anderem:

  • „Zahnärztliche Praxis“ , Werk- Verlag Banaschewski

  • „Quintessenz“, Verlag Die Quintessenz

  • „ZM“, Organ der Bundeszahnärztekammer Berlin

  • Phillip Journal, Verlag Neuer Merkur

  • dzw, Die ZahnarztWoche, zfv Zahnärztlicher Fach-Verlag

Berichte und Fach-Artikel zu eigenen wissenschaftlichen Untersuchungen über:

  • Stromfluß in der menschlichen Mundhöhle durch unterschiedliche Metall-Legierungen (oraler Galvanismus)

  • Strahlenbelastung des Patienten und des medizinischen Fachpersonals in der zahnärztlichen Radiologie (Röntgentechnik)

  • Knöcherne Integration von dentalen Implantaten (histologische Untersuchungen des Kieferknochens)

  • Operationstechniken in der Implantologie

  • Untersuchungen zur Funktionsweise des Kiefergelenks

  • Anatomische Studien am menschlichen Schädel (Humanpräparat)

20 Jahre wissenschaftliche Mitarbeit am Anatomischen Institut der Ludwig-Maximilian- Universität München und Assistenz bei diversen Fortbildungsveranstaltungen im In- und Ausland für Zahnärzte und Kieferchirurgen in Implantologie an Humanpräparaten

Teilnahme an diversen Lehrgängen für die Ausbildung zum „ Arzt für Naturheilverfahren“ unter anderem in Homöopathie, Akupunktur und klinischer Psychologie

Co- Autorin diverser medizinischer Bücher und Lexika:

Literatur zur Zahnmedizin:
Studienführer Zahnmedizin, Assistentenführer Zahnmedizin, Moderne Endodontie , Studienverlag
Neumeier, Amberg

Allgemein- medizinische Kompendien:

Gesundheit und Medizin heute, Medina Verlag
Der Körper des Menschen, Weltbild Verlag
Klinische Anatomie, Atlas und Textbuch, Atlantis Verlag
Knaurs Medizinischer Atlas des Menschen , Knaur Verlag

Stetige fachliche Fortbildung in vielen Bereichen der Zahnheilkunde durch Teilnahme an Hands-on-Kursen, Seminaren und Kongressen zahnärztlicher Standesorganisationen als Medizinjournalistin und Zahnärztin, spezielle Weiterbildung in Ästhetischer Zahnmedizin, Implantologie, Parodontologie und Psychopathologie

Seit 2012 wiederkehrende Veranstaltung eigener Informationsabende über die Möglichkeiten und Ziele der Modernen Zahnheilkunde mit Bild-Vorträgen für interessierte Patienten im Seminar-Raum des Zahntechnischen Labors Gibisch, München

Patienteninformationsveranstaltung

Seit Herbst 2012 veranstalten wir nun regelmäßig Informationsabende für Patienten und interessierte Laien zum Thema „Natürlich Schöne Zähne: Die Möglichkeiten der Zahnmedizin heute“. Eingeladen ist jeder, der sich für dieses Thema interessiert.

Die Veranstaltungen finden im Seminar-Raum im Dental Labor Gibisch in der Landsberger Str. 308 statt. Das schöne, im März 2012 eröffnete Dental-Labor befindet sich im Erdgeschoss des Gebäudekomplexes neben der Laimer S-Bahnstation und ist gut zu Fuß oder mit dem Auto zu erreichen. Informationen zum Labor finden Sie unter www.gibisch.de.

Die drei Referenten: der Oralchirurg Dr. Dr. Oliver Janson, der Zahntechnikermeister Frank Liewald und Zahnärztin Dr. Susanne Hillenbrand halten Vorträge mit viel anschaulichem Bildmaterial. Die interessierten Zuhörer haben ausgiebig Gelegenheit, Fragen zu stellen und auch eigene Zahn-Probleme zur Sprache zu bringen. Im Anschluss an die Referate gibt es einen Stehempfang mit feinem Buffet, Rotwein und viele persönliche, immer amüsante Gespräche.

Auch im Jahr 2018 werden wieder Patienten -Info-Abende stattfinden (Daten stehen noch nicht fest).

„Natürlich Schöne Zähne“

Patienten-Info-Abend zum Thema: „Die Möglichkeiten der Zahnmedizin heute“

Wir möchten Sie hiermit ganz herzlich zu einem Informationsabend über 
neue Methoden in der zahnärztlichen Behandlung
 einladen.

Ort: Seminar-Raum im neuen Dental Labor Gibisch
Landsberger Str. 308, Erdgeschoß, im Innenhof
neben dem „Laimer Würfel“ und dem S-Bahnhof Laim

Programm

ab 18:30 Uhr Vortrag Dr. S. Hillenbrand
„Natürlich Schöne Zähne“: Die Möglichkeiten der Zahnmedizin heute
Anschließend: Diskussion und Zeit für Fragen der Zuhörer

ca. 19:15 Uhr Vortrag Zahntechniker-Meister F. Liewald
Implantataufbauten
Neue Herstellungsmethoden für Kronen und Brücken, implantatgetragenen Zahnersatz
Schöne, feste Zähne aus biologisch gut verträglichen Materialien

ca. 19:00 Uhr Vortrag Dr. Dr. O. Janson
Chirurgische Maßnahmen und Möglichkeiten in der Implantologie:
„Wie werden die 3. Zähne verankert?“

ab 19:30 Zeit für Fragen zur Zahntechnik und den Werkstoffen
Steh-Empfang mit Buffet

Referenten

Dr. Susanne M. Hillenbrand
Zahnärztin

Spezialgebiet:
Ästhetische Zahnheilkunde
seit 1993 niedergelassen in eigener Praxis in der Fürstenrieder Str. 48
25 Jahre wissenschaftliche Mitarbeit an der LMU München im Bereich Anatomie/Implantologie zum Thema: Knochenqualität, Medizinjournalistische Tätigkeit: Co-Autorin diverser medizinischer Publikationen in Zeitschriften und med. Fachbücher, stetige Weiterbildung im Bereich Implantologie

Dr. Dr. Oliver Janson
Zahnarzt, Arzt, Oralchirurg

Spezialgebiet:
Implantologie, seit 20 Jahren ambulante Operationen im Kieferbereich in div. Zahnarztpraxen

ZTM Frank Liewald
Zahntechniker – Meister
Auszeichnug der Bayr. Staatsreg. für herausragende Leistungen in der Meisterprüfung
Leitung des Labors Gibisch, München

Spezialgebiet:
Implantat – Aufbauten, Cad-Cam Fräsungen für Vollkeramiksysteme
Zusammenarbeit mit der Praxis Dr. Hillenbrand seit 2006

Unsere Präsentation